Jordi Preußer

Fraktionsgeschäftsführer
– Sachkundiger Bürger

Wohnort: D- 47608 Geldern

Mobil: 0160-7412962

jordi.preusser@piratenfraktion-kreiskleve.de

InformationenJordi Preußer
Websitewww.yulara.biz
Person- Geburtstag: 13. November
- 1 Sohn Nils (37 Jahre)
- Heimat ist der Niederrhein
- Vegetarier (zuhause Veganer)
Ausbildung und
Beruf
Ausbildung:
- Fachhochschulreife
- Handwerkslehre mit Abschluss, als Heizungs- und Lüftungsbauer
- staatl. gepr. Heizung – Klima – Sanitär - Techniker
- Meisterprüfung, Heizung– und Sanitärtechnik
- Musikausbildung Didgeridoo (Blasinstrument)
- Graduierung im Spiel und Bau des Didgeridoos durch die „Didgeridoo-Universität“ in Alice Springs (Australien)
- Führerscheinklassen A, B, C und CE

Berufspraxis:
- Kundendienstleiter bei Fa. Robert Bosch GmbH (Junkers)
- Außendienstmitarbeiter bei Fa. De Dietrich, Niederbronn-les-Bains (Frankreich)
- Geschäftsführer und Gesellschafter der Reisebürokette Fata Morgana GmbH
- Selbstständiger Handwerksbetrieb Heizung – Klima – Sanitär, Fa. Trias, Krefeld
- Mitbegründer und Geschäftsführer des Kulturbetriebes Kulturrampe, Krefeld
- Freiberuflicher Musiker und Musiklehrer
- Fraktionsassistent der Kreistagsfraktion DIE LINKE
- Selbstständiger Handwerksbetrieb Heizung – Klima – Sanitär, Fa. ARTiFEX
- Fraktionsgeschäftsführer der PIRATEN-Kreistagsfraktion in Kleve
- Fraktionsgeschäftsführer der LiPi-Ratsfraktion Geldern (bis 10/2016)
Freizeit und
Vereine
Interessen und Freizeit-Profession:
- Kunst, Musik, Reisen, Natur
- Musiker (Didgeridoo, Percussion)
- Musiklehrer (Didgeridoo, Klangreisen)
- Kulturschaffender und Festivalorganisator
- Discographie, auf 10 CDs vertreten

Ehrenamtliche Tätigkeiten:
- Vorsitzender Internationales Folklorefest Krefeld e.V.
- Ex-Vorsitzender der KMI (Krefelder Musiker Initiative e.V.)
- Gründungsmitglied im Krefelder Kultursommer
- Redaktionsbeirat des Kult-Magazins
- Mitglied „Runder Kultur-Tisch“ der Stadt Geldern
- Gründungsmitglied Krefelder Netzwerk Freie Kultur e.V.
- Bürgerpreis der Stadt Krefeld für den Folklorefest e.V. (IFK)
- Bürgerpreis der GRÜNEN Krefeld für "Engagement und Courage" an IFK e.V.
PolitikVita:
- Mitglied Deutsche Friedensgesellschaft-Vereinigte Kriegsdienstgegner (1976)
- Anerkennung als Kriegsdienstverweigerer (1978)
- Mitbegründer und Mitglied des Kreisverbands Krefeld DIE GRÜNEN (1983)
- Mitglied in Bezugsgruppen für Aktionen zum Nato-Doppelbeschluss (1983 – 1985)
- Außerparlamentarische Aktivitäten (ab 1986)
- Parteimitglied Linkspartei.PDS (2006 > ab 2007 DIE LINKE)
- Vorstandsmitglied (Pressesprecher) KV Kleve Linkspartei.PDS (2006 – 2007)
- Mitbegründer des Kreisverbands Kleve DIE LINKE
- Qualifizierter Teamer zur Gewinnung/Betreuung von Mitgliedern
- Vorstandsmitglied im Kreisverband DIE LINKE (2008 – 2009)
- Mitbegründer des Ortsverbandes Geldern DIE LINKE (2008 )
- Sprecher des Ortsverbandes Geldern DIE LINKE (2008 – 2009 )
- Mitautor des Kommunalprogramms, DIE LINKE. Kreisverband Kleve ( 2009)
- Sprecher des Kreisverbands Kleve DIE LINKE ( 2009 – 2010)
- Sachkundiger Bürger für die Kreistagsfraktion DIE LINKE Kleve (2009 – 2011)
- Mitglied im Sprecherrat DIE LINKE. KV Kleve (2011 – 2012)
- Gründungsmitglied bei Attac - Kreis Kleve ( 2011)
- Mitautor des Kommunalprogramms, DIE LINKE. Kreisverband Kleve (2014)
- Kandidat zur Kommunalwahl 2014 DIE LINKE (Kreis Pl. 4 / Geldern Pl. 3 der Liste)
- Sachkundiger Bürger für die Kreistagsfraktion DIE LINKE /PIRATEN (2014)
- Sachkundiger Bürger für die Ratsfraktion DIE LINKE/PIRATEN, Geldern (2014)
- Kandidat zur Landratswahl DIE LINKE, Kreis Kleve (2015)
- Sprecher des Kreisverbands DIE LINKE, Kreis Kleve (seit 06.2016)

Ziele:
- Demokratischer Sozialismus!
- Klimawandel stoppen!
- Erhalt von Natur und Tierwelt!
Meine politische Ausrichtung ist pragmatisch:
"Das Unmögliche fordern, das Machbare umsetzen"!
Mein Anspruch an die Gesellschaft:
"Jeder nach seinen Fähigkeiten, jedem nach seinen Bedürfnissen".
Print Friendly, PDF & Email