Er ist handlich, übersichtlich und informativ: Der neue Bildungspass des Kreises Kleve. Um die Transparenz der Bildungsaktivitäten besser zu gewährleisten, erhalten Migrantinnen und Migranten ab sofort den Bildungspass. Neben persönlichen Daten und einem Foto können sie darin ihre Teilnahme an Bildungsangeboten eintragen lassen. Angefangen von ehrenamtlichen Sprachkursen über Integrationskurse bis hin zu Maßnahmen der beruflichen Orientierung und Praktika enthält der Bildungspass auf zwölf Seiten genügend Raum zur Dokumentation der sprachlichen und beruflichen Integrationsschritte. Mehr Informationen

Print Friendly, PDF & Email